Unter gewaltigen Opfern, schreibt er eine Reihe von Geschichten mit Ortsnamen, Jahreszahlen und sonstigen Daten, die sich durchaus belegen lassen und in ihrer Wirklichkeit nicht anzuzweifeln sind. Diese Eckdaten sind nur Bruchstücke, die aus einer Summe von Erinnerungen zusammengesetzt wurden. Das tatsächlich gelebte und dies was wir zu erleben glaubten, ist ein Teil seiner Biographie, die lediglich eine nachträgliche Interpretation darstellt.

Events